Der Winter hat es in sich – und das merkt man auf so manche Art auch in der Wohnung. Schneematsch und Streugut verunreinigen den Sauberläufer im Hausflur. Das ist nicht nur unansehnlich, denn der Schmutz gelangt auch in den Wohnbereich, wenn man die Schuhe nicht gleich im kalten Flurbereich abstellt.

Besonders Flure, die sich direkt hinter der Haustür befinden, stellen eine Kältebrücke dar, einen Bereich, in dem Kalt und Warm aufeinander stoßen. Hier wird es in der kalten Jahreszeit besonders feucht, selbst wenn draußen trockene Kälte herrscht. Das liegt daran, dass feuchtere Luft aus dem Wohnbereich Kondenswasser abgibt, wenn sie in den Hausflur gelangt und dort abkühlt.

Den feuchten Verschmutzungen kann man kaum vorbeugen, und nicht jeder hält es für die beste Lösung, den Hausflur im Winter mit Pappe oder Malerpapier auszulegen.

Teppich und Läufer im kalten Wohnungsbereich nicht feucht reinigen

Der Hausflur als kälterer Bereich der Wohnung mit Neigung zur Kondensbildung ist besonders anfällig für Schimmel. Von außen eingetragener Schnee und Schneematsch vergrößert dieses Risiko noch weiter. Die regelmäßige Reinigung von Teppichen und Läufern in Hausflur und Wohnungsflur ist zwar notwendig, aber mit herkömmlichen Mitteln kaum gründlich machbar, ohne weitere Feuchtigkeit in die Fasern einzubringen.

Bloßes Absaugen vermindert zwar die Verschmutzung etwas und entfernt in den Flur getragenes Streugut, aber die Laufspuren bleiben dennoch – und die Feuchte sowieso. Auch Sisalteppiche oder Kokosteppiche können in dieser Jahreszeit nicht mehr feuchteregulierend wirken, denn das wird durch die spezielle klimatische Situation im Wohnungsflur unmöglich.

Mit dem Trockendampfsauger Schmutz und Feuchtigkeit aus Sauberläufer entfernen

Es gibt eine einfache Lösung für dieses Reinigungsproblem, die sowohl Schmutz in Läufer und Teppich gründlich entfernt und zudem noch die Feuchtigkeit darin deutlich verringert. Das Reinigungssystem Noel Mondo arbeitet mit der kombinierten Kraft aus Trockendampfreiniger und Staubsauger und ist damit herkömmlichen Reinigungsmethoden weit voraus.

Durch seine kombinierten Filter aus Wasserfilter und Hepa-Filter ist der Noel Mondo als Nasssauger bestens geeignet. Aufgenommener Schmutz gelangt in den Wasserfilter und wird mit dessen Inhalt einfach und hygienisch entsorgt.

Die Besonderheit des Noel Mondo ist der Trockendampf, den Sie mit einem einfachen Kopfdruck am Handgriff des Geräts zuschalten, wo immer Sie ihn benötigen. Das Spezielle am Trockendampfreiniger ist, dass er anders als herkömmliche Dampfreiniger mit 147°C heißem Dampf arbeitet, in dem kaum noch Wasser enthalten ist. Seine Reinigungskraft sucht ihresgleichen – und dabei trägt der Noel Mondo keine Feuchtigkeit in Teppiche und Läufer, die Sie mit ihm reinigen. Trockendampf ist dabei durch seinen geringen Wassergehalt außerordentlich schonend zu jedem Material.

Für die Reinigung von Sauberläufern in Wohnungs- und Hausflur bedeutet dies, dass Sie im Winter sämtliche Verschmutzungen restlos entfernen und sich keine unansehnlichen Laufstraßen bilden. Zudem sorgt die Behandlung mit Trockendampf dafür, dass sich auch die von Läufern aufgenommene Feuchte deutlich verringert: Da der Dampf nicht mit Feuchtigkeit gesättigt ist, jedoch eine hohe Temperatur hat, nimmt er auch Feuchtigkeit, die etwa mit Schnee von außen eingetragen wurde, im gleichen Arbeitsgang mit auf.

Hartnäckige Verschmutzung hat so keine Chance mehr, ganz gleich wie hart der Winter auch ist und wie lange er dauert. Gleichzeitig senken Sie das Risiko der Schimmelbildung an der Kältebrücke, die der Wohnungsflur in dieser Jahreszeit ist.

Allrounder für den gesamten Haushalt

Der Noel Mondo meistert mit seiner kombinierten Technik aus Staubsauger und Trockendampfreiniger auch sämtliche anderen Reinigungsaufgaben im Haushalt, die alltäglichen wie die sehr speziellen. Die Reinigung von Teppichen und Polstermöbeln geht mit ihm schonend und schnell. Der Trockendampf bringt aber auch große Arbeitserleichterung und Zeitersparnis bei der Reinigung von Küche und Bad, inklusive hartnäckiger Fettverschmutzungen und Verkalkungen.

Überlegen ist der Noel Mondo dabei nicht allein durch sein tadelloses Reinigungsergebnis in kürzester Zeit. Da der Trockendampf auch Keime, Bakterien und sogar Schimmel sorgfältig abtötet, erreichen Sie in einem Arbeitsgang und ohne Nachwischen stets das beste Ergebnis in kürzester Zeit. Der Noel Mondo arbeitet dabei völlig ohne Chemie – Trockendampf macht chemische Reiniger aller Art im Haushalt schlichtweg überflüssig. Empfindliche Personen und Allergiker erreichen so echte Entlastung, ohne Allergene durch Reiniger zu beseitigen, die ihrerseits wieder Allergien auslösen können.

Einen noch besseren Eindruck vom Noel Mondo erhalten Sie, wenn Sie selbst sehen, was er kann und welche Hilfe er Ihnen bietet.

Lernen Sie das Reinigungssystem Noel Mondo bei einer Vorführung mit kostenloser Reinigung kennen. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder rufen Sie uns an.